Derber Stress im Inkognito

Polizei

Greetz Leute,

ihr glaubt nicht, was ich am Wochenende alles erlebt habe. Total krass!

Samstag abend bin ich mit Jens wieder in die Kogge nach Celle gefahren. Ich hatte extra meine ortopedischen Schuhe an, damit ich anständig abdancen kann, ohne das mir wieder nah zwei Minuten die Hüfte wehtut. Schließlich wollte ich ja ein paar Chikas klarmachen *LOL*

Wir sind also wieder schon früh los, damit wir auch nichts verpassen. In der Kogge dann erstmal an die Theke und Mut antrinken. Jens war aber nicht so gut drauf. Sein Auto wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag aufgebrochen und sein Radio und seine fette 2000 Watt Bass-Machine geklaut. Jens war also zimlich zornig am Glas und hat ein Bier nach dem anderen runtergestürzt. Voll heftig.

Nebenbei hat er die ganze Zeit auf die Türken geschimpft, das es ja nicht sein kann, das deie hierher kommen, auf unsere Kosten leben und dann auch noch unsere Autos klauen. Keine Ahnung woher Jens wusste, dass es Türken waren, die sein Auto aufgebrochen hatten, aber er war auf jeden Fall richtig scheiße drauf. Ich hab da auch lieber nichts zu gesagt, hatte nämlich keinen Bock eine zu fangen.

Ich hatte allerdings gehofft das sich das gibt, wenn wir erstmal auf dem Danceflor sind und abdancen. Aber dazu sind wir nicht mehr gekommen. Neben Jens stand nämlich eine Torte die er wohl ziemlich heiß fand. Und die wurde dann von einem Türken angesprochen. Ich glaube, er hat sie gefragt ob sie ihm 10 Euro für Zigaretten kleinmachen kann.

Als Jens das gesehen hat ist er voll ausgetickt und hat geschrien: „Jetzt auch noch unsere Frauen abziehen, oder was Mustafa?!“, und dem Typen sind Bierglas ins Gesicht geschlagen. Dnach hat er noch drei mal auf ihn eingetreten. Der hat geblutet wie Sau. Voll übel. Jens meinte dann zu mir wir müssen weg. Alo sind wir rausgerannt, haben uns in die Karre gesetzt und sind schnell weggefahren.

Aber schon nach 5 Minuten wurden wir von der Polizei anghalten und festgenommen. So eine verfickte Scheiße, ich hatte doch gar nichts gemacht. Und nun saß ich im Knast. Ich hab natürlich die ganze Zeit gewartet, dass meine Eltern kommen und mich rausholen aber die haben mih knallhart bis Sonntag abend versauern lassen. Die meinten, entweder zwei Wochen Roller- und Internet-Verbot oder einen Tag im Knast. Zum Glück haben sie sich für den Knast entschieden *LOL*

Naja, Internet-Verbot hatte ich dan den Sonntag aber doch noch. Voll kacke, weil nachdem ich solange gesessen hatte hatte ich voll Bock auf eine kleine Porno-Session bei YouJizz oder YouPorn *ROFL*. Außerdem habe ich jetzt auf allen meinen Sachen so scheiß Registrierrungsaufkleber von der Polizei. Weiß gsr nicht wie ich das von meinem Handy abbekommen soll. Ansonsten war der Knast aber gar nicht so schlecht, ich hatte Zeit mal über mein Leben nachzudenken. Mir ist klar geworden, das ich auf jeden Fall die Thug Life-Tetowierung brauche!

Jens hat jetzt übrigens eine Anzeige wegen Körperverletzung am Hals. Aber er meint das ist niocht so schlimm, das hatte er schon 5 mal. Voll krass, vielleicht sollte ich mir auch mal so eine Anzeige besorgen, dann kriege ich in der BBS vielleicht mal Respekt *LOL*

Advertisements

~ von justin21 - Februar 9, 2009.

4 Antworten to “Derber Stress im Inkognito”

  1. alten junge. du bist einfach zu krass. ne thug life täto brauchste auf jeden fall, haste dir mit der knasterfahrung echt verdient. aber dieses knackigehabe musste dir noch abgewöhnen, von wegen „ich hab garnichts gemacht“ das sagen sie alle

  2. thx mann, ich werde meine mutti auf jeden fall überreden das ich mir eins machen lassen darf.

    aber ich hab echt nix gemacht. for shizzle mann!

    peace.

  3. Was seid ihr denn für assis?

  4. vorsicht jay, du kannst hier auf j 2 da n’s blog nicht so übel abdissen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: