Fette Beats im Internet selber schrauben

beats selber schrauben

Eine Sache muss ich noch los werden: Die Tony B-Machine. Damit kann man mit dem Internetprogramm und der Tastatur Beats selber machen und auch aufnehmen. Wie geil, jetzt kann ich richtig steil gehen *LOL*

Gefunden habe ich das bei Phase 5. Das sind echt schräge Typen, aber was soll man von Hannoveranern schon groß halten *ROFL* 😉

PS: Ich hab nichts gegen Hannover nur Braunschweig ist halt besser. Und Schwülper is best!!! Word!!!!

Advertisements

~ von justin21 - März 24, 2009.

2 Antworten to “Fette Beats im Internet selber schrauben”

  1. duuuuude. nix schräg. äußerst seriöse bloggerei betreiben wir! und braunschweig stinkt! BAM!

  2. gar nicht wahr! brownshwike ist cool!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: