Der Sommer kommt

bikini party

Greetz Leute,

es wird echt Sommer. Ich habe Ferien, die Vögel zwitschern, der Bäumen schlagen aus und es zwickt mich im Schritt… kleiner Scherz *LOL* Aber echt ich bin voll gut drauf. Dieser Sommer wird der geilste überhaupt. Das haben mein Bro Kev und ich beschlossen. Dieses Jahr muss auf jeden Fall was gehen. Deshalb haben wir uns überlagt das wir mit einem Lagerfeuerabend in Kevins Garten beginnen. Schön Marschmellos machen und Korn trinken. Da stehen die Chikas voll drauf *LOL*

Allerdings hatte Kev am Freitag keine Zeit weil er seinen Kusin besuchen war. Der wohnt in Aalten bei Hannover. Keine Ahnung, was Kev in einem Dorf bei Hannover will was wie ein Fisch heißt *ROFL* Naja, jedenfaklls war da wohl i-wie eine Party wo Kev und sein Kusin hin sind. Da warn total schräge Typen und der eine Gastgeber ist die ganze Zeit mit nem weißen Schal um den Hals rumgelaufen. Und die Musik war wohl auch nicht so geil. Kev hat den einen Typen gefragt was das ist und der meinte: „alter das ist richtig geiler trockener Minimal!“

Trockener Minimal, was solln das sein?! *ROFL* Außerdem ist Minimal jetzt ReWe *LOL* *ROFL* 🙂

Da bin ich doch lieber zu hause geblieben, hab ein paar Hennessy Fanta getrunken und mir im BB Motel b-dines Boobs angeguckt. Die sind nicht von schlechten Eltern und alles andere als minimal *LOL* Am Samstag haben wir dann endlich unseren Lagerfeuerabend gestartet. Wir sind den ganzen Tag durch Schwülper gelaufen und hben versucht ein paar Chikas einzuladen.

Am Ende hatten wir genau zwei überredet. Eigentlich cool, aber die wollten beide ihren Freund mitbringen. Also haben beschlossen das wir die wieder ausladen müssen. Kev meinte ih soll das übernehmen weil er das nicht kann. Also bin ich nochmal zu den beiden hin und hab gesagt, das das heute abend doch nichts wird weil Kev überraschend Genetalherpis bekommen hat und ins Krankenhaus mus *ROFL*

Kev fand das natürlich gar nicht witzich aber wenn er mir die Scheißarbeit überlässt muss er mit solchen Querschlägern rechnen *LOL*

Naja, am Ende haben wir uns zu zweit an Feuer gesetz und Hennessy Fante getrunken und uns unsere Frauengeschichten erzählt. Um neun bin ich dann nach hause getorkelt. Meine Mutti hat sich voll aufgeregt das ich am frühen morgen schon so besoffen bin. Ich wollte dann eigentlich sagen „Immernoch Mutti!“ aber ich musste plötzluch auf Toilette und brockenhusten. Fand meine Mutti auch nicht witzig *ROFL*

Das war "J 2 da N’s" krasses Wochenende.

Peace out
Justin

Advertisements

~ von justin21 - März 30, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: